probasys - professional business application systems
Informationen über unsere Produkte
Hier finden Sie alle von probasys veröffentlichten Pressemitteilungen im Überblick.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Fahrtenbuch führen und Reisekosten abrechnen so leicht wie nie - mit der Software für Handy und Smartphone
 

DriversLog

Steuern sparen mit dem Fahrtenbuch für Handy und Smartphone

DriversLog [mehr...] ermöglicht das Führen eines Fahrtenbuchs mit Hilfe mobiler Geräte wie BlackBerrys, Handys und Smartphones sowie Geräte mit Windows Mobile Betriebssystem.

Software für Handy, Smartphone, BlackBerry, PDA und PocketPC

Selbständige und Arbeitnehmer mit Firmen-PKW sollten ein Fahrtenbuch führen, um den steuerlichen Vorteil in Anspruch zu nehmen.

Dieser mobile webbasierte Service, spart Kosten und Zeit, ist ohne Schulungsaufwand sofort produktiv nutzbar, kann in bestehende Systeme problemlos integriert werden und erfordert keine zusätzliche Hardware.

Um alle Fahrten schließlich übersichtlich aufbereitet zu Papier zu bringen, genügt ein Tastendruck auf dem Handy oder Smartphone. Das Fahrtenbuch wird daraufhin im weit verbreiteten PDF-Format erstellt, verschlüsselt, mit einem Fingerprint versehen und per E-Mail versandt.

Die aufgezeichneten Informationen werden manipulationssicher gespeichert und vom Mobilfunkgerät an einen Host (Internet) oder an ein unternehmensinternes ERP-System übertragen. Je nach Implementierung sind die Daten über das ERP-System oder über das Internet abrufbar. Die aufgezeichneten Informationen können zu jeder Zeit ausgedruckt werden.

Durch den Einsatz von DriversLog ergeben sich für alle, die ein Fahrtenbuch führen, folgende Vorteile:

Mit DriversLog kann die 1%-Regelung umgangen und das zu versteuernde Einkommen dadurch erheblich reduziert werden
Es kostet weniger Zeit als das handschriftliche Fahrtenbuch und Risiken wie der Verlust oder die Unleserlichkeit der schriftlichen Aufzeichnungen werden ausgeschlossen
Sowohl für Einzelunternehmer mit einem Fahrzeug (ein oder mehrere Fahrer) als auch für Unternehmen mit Fuhrpark geeignet
Außer dem Handy ist keine zusätzliche Hardware erforderlich
Die Softwareverteilung und Wartung erfolgt "over the air"
Alle Daten werden verschlüsselt übertragen
Die Applikation beendet sich nach einer vorgegebenen Zeit selbst, wenn in dieser Zeit keine Eingaben erfolgt sind
Weil die erfassten Informationen vom Mobilfunkgerät an einen Host (Internet) übertragen und manipulationssicher gespeichert werden, entspricht die Lösung den Vorgaben des BMF.