probasys - professional business application systems
Informationen über unsere Produkte
Hier finden Sie alle von probasys veröffentlichten Pressemitteilungen im Überblick.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Fahrtenbuch führen und Reisekosten abrechnen so leicht wie nie - mit der Software für Handy und Smartphone
 

Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 15.11.2007

Wie man Dienstreisen mit der fertigen Reisekostenabrechnung beendet

Neue Software für Handys und Smartphones ersetzt die konventionelle Reisekostenabrechnung / probasys erweitert ihre Business-Software-Reihe / Mit der neuen Applikation wird die Reisekostenabrechnung einfacher und zeitsparender / Die intelligente Software führt durch den Vorschriften-Dschungel / Am Ende der Reise steht die fertige Abrechnung zur Verfügung

München/Schöngeising. Nicht nur der Viel-Reisende kann ein Lied davon singen. Am Ende einer Geschäftsreise kommt oft das dicke Ende. Die Reisekostenabrechnung muss erstellt und pünktlich abgegeben werden. Oft geht dann das Suchen nach all den Belegen los. "Wann war ich mit wem auf Geschäftskosten essen, wo habe ich den Leihwagen besorgt, wo ihn abgegeben, wo sind die Tankbelege?" Wer nicht während der Reise bereits sorgfältig alle Belege sammelt und zuordnet, Reisebeginn und Reiseende und alle Nebenkosten exakt notiert, steht schnell vor einer zeitraubenden Aufgabe. "Hätte man doch die meist unproduktiven Wartezeiten auf den Flughäfen und Bahnhöfen besser genutzt". Das soll sich nun ändern, denn probasys, der auf mobile Business Lösungen spezialisierte Software-Anbieter, wird Anfang 2008 mit einer neuen Anwendung auf den Markt kommen, mit der es den Reisenden möglich sein wird, bereits während der Reise alle relevanten Daten ins Handy einzugeben. Bei der Rückkehr sind dann alle angefallenen Kosten und Daten komplett im Handy gespeichert und können einfach per Knopfdruck an den Server von probasys zur finalen Bearbeitung übertragen werden.

Die probasys Software GmbH erweitert mit dem neuen Angebot ihre mit der Fahrtenbuch-Software "DriversLog" begonnene Reihe für mobile Business-Lösungen. Die Reisekosten-Erfassung basiert auf den vom Reisenden in eine speziellen Maske eingegebenen Daten, wie Reisebeginn und -ende, mit Ort, Datum, Uhrzeit, sowie allen relevanten Kosten im Geschäftsinteresse und den dazu gehörigen Terminen. über eine intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche lassen sich alle Eingaben direkt vor Ort "offline" erfassen. Die intelligente Handy Software speichert diese Daten bedarfsgerecht bis zum Ende einer Dienstreise; Transferkosten fallen also unterwegs bei dieser Anwendung nicht an.

Die intelligente Software leitet den User durch den Vorschriften-Dschungel
Mit der neuen Handy-Anwendung muss sich der Anwender um keine der vielfältigen Vorschriften kümmern; seien es die Vorgaben der Finanzbehörden oder die internen Regelungen der eigenen Firma. Und das gilt für Inlandsfahrten - wie auch für geschäftliche Reisen ins Ausland. Das System prüft alle Eingaben auf Plausibilität und empfiehlt bei Bedarf Korrekturen. Die Software übernimmt sogar die Umrechnung von Währungen in Euro.

"Wir bieten unsere neue Applikation als Standard-Version an. Selbstverständlich können wir diese auch individuell an die besonderen Anforderungen von Unternehmen anpassen", betont probasys Geschäftsführer Günther Lachmuth. "Unabhängig davon kann unsere Handy-Software alle Reisen im In- und Ausland dokumentieren, dabei ist es belanglos, ob sie mit dem Flugzeug, dem Schiff, der Eisenbahn oder mit dem dienstlich genutzten Privat- oder Dienstwagen, der auch für private Fahrten zur Verfügung steht, durchgeführt wird", so Lachmuth.

Die mobile Software unter dem Namen "DriversLog Travel" ist auf allen Java™- fähigen Handys, Smartphones, BlackBerries sowie Geräten mit Windows™ Mobile lauffähig.

Für den einzelnen Nutzer ist die Software kostenlos. Es fallen lediglich Gebühren für das Erstellen der Abrechnung an. Für Unternehmen wird ein Lizenzmodell angeboten.


Für Ihren Kontakt:
Günter Lachmuth
Geschäftsführer der probasys Software GmbH
Telefon: +49 (0) 81 41 - 3 27 32 51
Telefax: +49 (0) 81 41 - 3 27 32 56

http://www.probasys.de probasys Software GmbH
http://www.driverslog.de